Wann wurden Fußmatten erfunden?

Jim Weinrich

"Ich weiß es nicht" oder "Es ist mein Verständnis, dass es in Deutschland erfunden wurde", und neulich entdeckte ich, dass es sie schon lange gibt, obwohl ihre Ursprünge ungewiss sind; als Beispiel denke ich an dieses Bild aus dem Buch "Bundesarchiv Berlin", das 1906 von Hans-Peter Hirschfeld, einem deutschen Geologen, der einer der Gründer des geotechnischen Instituts Feldhauf ist (www.feldhauf.de), aufgenommen wurde.

"Erst im 19. Jahrhundert".... Das letzte Mal, dass die Technologie zu ihrer Herstellung erfunden wurde, war 1860. Dies ist interessant, vergleicht man es mit Camping Fußmatte. 1860 gab es viele verschiedene Arten von Fußmatten, die aus vielen verschiedenen Materialien hergestellt wurden, von denen die meisten unterschiedliche Eigenschaften hatten, darunter Leder oder Kalbsleder, so dass eine sehr einfache Frage, die leicht beantwortet werden konnte, lautete: "Wer ist das Beste? Leder oder Kalbsleder?" Und die Antwort ist. Im Kontrast zu Mömax Fußmatte kann es daher spürbar ökonomischer sein. ... Es hängt vom Zustand des Fußes und der Größe des Fußes ab.

"Als ich ein Kind war".... Ich glaube, die ersten echten Fußmatten wurden Anfang der 90er Jahre verkauft und seitdem gibt es weitere Erfindungen, die in die Reihe der Fußmatten aufgenommen wurden: die Luftmatte, die Gummimatte, das Gummiband, die flexible Matte und die Fußmatte... Es wird viel darüber spekuliert, dass die erste Gummimatte von der deutschen Firma Hochtiefen entwickelt wurde, aber ich kann nicht sicher sagen. Betrachten Sieeinen Fußmatten Vergleich Vergleich.